Kontakt

Hier finden Sie Informationen, wie und an wen Sie sich mit Ihren Fragen und Anliegen wenden können, wie Sie uns postalisch erreichen und wie Sie uns vor Ort finden.

 

Anfragen und Anliegen

Bitte senden Sie uns eine E-Mail, in der Sie nach Möglichkeit kurz Ihr Anliegen nennen und eine Telefonnummer angeben, unter der Sie gut zu erreichen sind. Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen, um weitere Schritte zu besprechen. 

 

Leitung

Dr. Heike Petereit
E-Mail: heike.petereit@lasub.smk.sachsen.de

 

Unsere Ansprechpartnerinnen

Vorschulischer Bereich

Katrin Kündiger
E-Mail: vs-bzb@lasub.smk.sachsen.de

*****

Bereich Grundschule

Ute Hölzel
E-Mail: gs-bzb@lasub.smk.sachsen.de

*****

Bereich weiterführende Schulen

Heike Wünsche
E-Mail: ws-bzb@lasub.smk.sachsen.de

*****

Psychologinnen

Dr. Stephanie Drössler, stephanie.droessler@lasub.smk.sachsen.de

Fränze Frenzel, fraenze.frenzel@lasub.smk.sachsen.de

Wibke Naumann, psych3-bzb@lasub.smk.sachsen.de

Barbara Schöpf, psych1-bzb@lasub.smk.sachsen.de

 Flyer BzB (pdf, 470 kB)

 

 

Fragebögen und Vorbefunde

... senden Sie bitte an folgende Postadresse:


Landesamt für Schule und Bildung
Beratungsstelle zur Begabtenförderung (BzB)
z. Hd. (Name Mitarbeiter/in angeben) - persönlich
Postfach 10 08 15
01078 Dresden

 

So finden Sie uns vor Ort

Bitte beachten Sie, dass Diagnostik und Beratung derzeit im Fortbildungs- und Tagungszentrum (FTZ) Schloss Siebeneichen in Meißen stattfinden.

Fortbildungs- und Tagungszentrum (FTZ), Schloss Siebeneichen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen

Google MapsHier finden Sie uns bei google maps

Foto: BzB

 

Anreise mit dem Auto:

Für die Anfahrt mit Navigation: Meißen, Siebeneichen 2 als Ziel eingeben.

Anfahrt über Autobahn A4: Abfahrt Wilsdruff in Richtung Meißen ca. 100 m nach dem Ortseingangsschild Meißen Beschilderung folgen (rechts in schmale Asphaltstraße abbiegen)

Anfahrt über B6: in Meißen Beschilderung nach Wilsdruff folgen

 

Parkmöglichkeiten:

Der Parkplatz befindet sich direkt an der Zufahrt zum FTZ Schloss Siebeneichen nach Abzweig von der Wilsdruffer Straße hinter der Mauer rechts
Wichtig: Es besteht ein
generelles Parkverbot im gesamten Gelände unterhalb dieses Parkplatzes und im direkten Umfeld des Schlosses; Ausnahmen: Behindertenparkplätze und zum Be-und Entladen.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab Dresden Hbf oder Dresden Neustadt S-Bahn 1 Richtung Meißen Triebischtal; bei Anreise mit andere Bahnverbindungen ggf. Umstieg in Coswig (bei Dresden) in S-Bahn 1 Richtung Meißen Triebischtal nötig.

Weg vom Banhof zum Schloss Siebeneichen:


1. Ausstieg Meißen Bahnhof/Busbahnhof (1. Halt in Meißen): mit
Buslinien 414 oder 428 vom Bahnhof Meißen (Hauptbahnhof/Busbahnhof) bis zur Bushaltestelle „Abzweig Lercha" (Wilsdruffer Straße), dann Beschilderung folgen

2. Ausstieg Meißen-Altstadt (2. Halt in Meißen) Fußweg (ca. 25 min. bergan) über Plossenweg (rechts vom Ausgang Neumarkt-Arkaden) und Wilsdruffer Str. bis zum Tagungszentrum

3. Ausstieg Meißen-Triebischtal (3. Halt in Meißen) beschwerlicher Fußweg (ca. 45 min. bergan) über Goldgrundweg zum Schloss Siebeneichen

Fahrplanauskünfte erhalten sie auf den Seiten der Deutschen Bahn.

 


In Einzelfällen werden Sie zu Ihrem Termin an den Standort Radebeul eingeladen.

Dresdner Straße 78c - 01445 Radebeul

Google MapsHier finden Sie uns bei google maps


Foto: BzB

 

Anreise mit dem Auto:

Von der A4 aus Richtung Wilsdruff kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt Dresden-Neustadt (in Richtung Elbepark). Nun folgen Sie der Peschelstraße bis Sie links auf die Rankestraße abbiegen

Von der A4 aus Richtung Görlitz kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt Dresden-Neustadt, fahren weiter über die Kötzschenbroder Str. stadtwärts bis zur Kreuzung Washingtonstraße. Dort biegen Sie links ab, um dann wiederum rechts auf die Peschelstraße abzubiegen. An der Kreuzung Peschel- und Rankestraße fahren Sie als Linksabbieger auf die Rankestraße

Aus Richtung Dresden Nord reisen Sie über die Leipziger Straße an. In Dresden Trachau folgen Sie nicht der Rechtskurve der Leipziger Straße, sondern fahren gerade aus auf die Rankestraße

Aus Richtung Dresden Süd reisen Sie über die Flügelwegbrücke an. Auf der Washingtonstraße bleiben Sie, bis Sie rechts auf die Peschelstraße abbiegen. Von der Peschelstraße aus biegen Sie links auf die Rankestraße ab

Die Rankestraße wird in Radebeul zur Dresdner Straße. Das Gebäude, in dem sich unsere Einrichtung befindet, erkennen Sie am großen T-Mobile-Zeichen auf dem Dach. Sie erreichen unseren Eingang (78 C) am besten von der Birkenstraße aus.

 

Parkmöglichkeiten:

Bitte planen Sie für die Parkplatzsuche etwas Zeit ein. Die Parkmöglichkeiten vor Ort sind sehr begrenzt. Wir empfehlen das Parken in der Dresdner, Wiesen-, Birken- oder Seestraße, wobei die Parkzeit an manchen Stellen auch hier auf 2 Stunden (mit Parkuhr) beschränkt ist.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der Straßenbahnlinie 4 der Dresdner Verkehrsbetriebe fahren Sie Richtung Radebeul West oder Weinböhla bis zur Haltestelle Forststraße. Laufen Sie die Forst- und Seestraße entlang bis zur Kreuzung mit der Birkenstraße. Dort befindet sich der Eingang zu unserer Beratungsstelle (Eingang 78 C).

Mit der S-Bahn Linie 1 von Meißen oder Bad Schandau kommend fahren Sie bis zum S-Bahnhof Radebeul Ost oder zum S-Bahnhof Dresden-Trachau. Von beiden Bahnhöfen aus benötigen Sie zu Fuß noch ca. 20 Minuten bis zu uns. Von beiden S-Bahnhöfen verkehrt auch der Bus 476 bis zur Haltestelle Seestraße, die in unmittelbarer Nähe unseres Gebäudes (am Eingang 78 A) liegt.

Fahrplanauskünfte erhalten sie auf den Seiten der Deutschen Bahn.

Zum Seitenanfang